Solarkollektoren der SunPower® X-Serie

Leistung, Zuverlässigkeit und Ästhetik

Unsere erstklassigen Solarmodule geben Hauseigentümern mehr Energie.1 Sie liefern den höchsten gegenwärtig erreichbaren Wirkungsgrad auf dem häuslichen Solarmarkt .2

  • 1. Die größte Energiemenge pro Nennwatt im Vergleich zu den Top-Ten-Solarherstellern (9 von 10 Herstellern wurden getestet, auf der Basis von Photon Consulting 2013, Siliziummodul-Lieferungen). Photon International, 2012 und 2014.
  • 2. Höchster Wert von über 3.200 Silizium-Solarmodulen, Photon Module Survey, Feb 2014.
X Series Solar Panel

Vorteile

  • Mehr Energie auf der gleichen Fläche​: Solarkollektoren der SunPower X-Serie liefern 38 % mehr Energie pro Modul.1 Was bedeutet, dass Sie mehr Energie mit weniger Solarkollektoren auf weniger Fläche erzeugen können. Dazu können Sie sie auf den sonnigsten Teilen Ihres Daches installieren.
     
  • Mehr Elektrizität: Einfach gesagt, Solarkollektoren der SunPower X-Serie produzieren mehr Energie als konventionelle Module. Sie verwandeln mehr Sonnenlicht in Elektrizität und produzieren 70 % mehr Energie pro Quadratfuß in den ersten 25 Jahren.2
     
  • Mehr Flexibilität: Da Solarkollektoren der Serie X für den Privathaushalt mehr Strom aus einer kleineren Kollektorfläche erzeugen, können Sie die dadurch gewonnene freie Dachfläche später zur Erweiterung Ihrer Anlage nutzen und weitere Kollektoren installieren.
     
  • Mehr Verlässlichkeit: Mehr garantierte Energie. SunPower bietet die beste Kombination aus Energie und Produktgarantie über einen Zeitraum von 25 Jahre. Da die SunPower Solarzellen auf einer soliden Kupfergrundlage aufgebaut sind, bieten Sie eine beispiellose Zuverlässigkeit für die gesamte Lebensdauer Ihres Solaranlagensystems.
     
  • Optisch noch attraktiver: Solarmodule der X-Serie sind erhältlich in SunPower® Signature™ Black, konzipiert für ein elegantes, optisch attraktives Design auf Ihrem Dach. Die hochwertige Ästhetik wurde unter Verwendung komplett schwarzer Solarzellen und Anti-Reflex-Glas entwickelt, um Blendung zu vermeiden und wird einer Vielfalt an architektonischen Stilrichtungen gerecht.
  • 1. SunPower 345W im Vergleich zu einem konventionellen Modul mit mittlerem Wirkungsgrad (295 W, Wirkungsgrad von 18 %, ca. 1,6 m2), 4 % mehr Energie pro Watt, 0,75 %/Jahr langsamere Degradation. BEW/DNV Engineering „SunPower Yield Report“, 2013, mit CFV Solar-Testlabor Bericht Nr. 12063, temp. Koef.-Berechnung. Campeau, Z. et al. „Degradationsrate von SunPower-Modulen”, SunPower Weißbuch, 2013. Details finden Sie auf www.sunpowercorp.com/facts.
  • 2. SunPower 345 W im Vergleich zu einem konventionellen Solarkollektor (250 W, Wirkungsgrad von 15,3 %, ca. 1,6 m2), 9 % mehr Energie pro Watt, 0,75 %/Jahr langsamere Degradation. BEW/DNV Engineering „SunPower Yield Report“, 2013, mit CFV Solar-Testlabor Bericht Nr. 12063, temp. Koef.-Berechnung. Campeau, Z. et al. „Degradationsrate von SunPower-Modulen”, SunPower Weißbuch, 2013. Details finden Sie auf www.sunpowercorp.com/facts.

Cradle to Cradle Certified™ Silver

Wir sind stolz auf diese prestigeträchtige Auszeichnung für die nachhaltige Herstellung unserer Direktstrom-Solarmodule weltweit. 

SunPower Solarmodule sind die ersten und bisher einzigen Kollektoren, die diese Anerkennung erhalten haben34.

  • 3. Seit September 2014.
  • 4. Cradle to Cradle Certified™ ist ein vom Cradle to Cradle Products Innovation Institute lizenziertes Zertifizierungszeichen. Cradle to Cradle Certified™ ist ein Zertifizierungsprogramm mit mehreren Qualitätsmerkmalen zur Bewertung von Produkten und Materialien auf Sicherheit für die menschliche Gesundheit und die Umwelthygiene, Design für zukünftige Nutzungszyklen und nachhaltige Herstellung.